Startseite

Kehrenbürger LICHTENBERG

I


Zuallererst aufgrund jahrelanger Unterstützung mit Material und bei der Müllentsorgung sowie der freundlichen Mitarbeiter (ja, in dem Bereich offenbar alles Männer):

Wir danken der BSR und ihrer Kehrenbürger-Initiative: https://www.kehrenbuerger.de/

Uns ist es ein Anliegen, wenigstens etwas angesichts der humanitären Katastrophe in der Ukraine zu helfen. Hinter unserem neuesten Reiter verbergen sich Links mit hoffentlich hilfreichen Angeboten für alle, die Flüchtigen aus der Ukraine helfen wollen oder selbst Hilfe suchen:

-> https://kehrenbuerger-lichtenberg.org/ukraine/

Bild einer aus der Ukraine nach Berlin geflüchteten Grundschülerin

Wir danken allen, unabhängig von ihrer Nationalität, die uns halfen, die Teilüberschriften der Links zu übersetzen!

News:

  • Teilnahme am Wettbewerb Klimaschutz nebenan, Abstimmung ab Ende Juli möglich:

https://www.klimaschutz-nebenan.de/idee/cleanups-in-berlin-lichtenberg-und-karlshorst

  • unser neuester Reiter – Unterschriftenaktionen zu Umweltthemen:

https://kehrenbuerger-lichtenberg.org/unterschriftenaktionen/

CleanUps:

Leider passieren ab und an Fehler, deswegen der Hinweis: Unsere eigenen Aktionen starten IMMER um 11h

38. CleanUp bis 39. CleanUp geplant:

Samstag, 11.06.2022

Samstag, 02.07.2022

-> https://kehrenbuerger-lichtenberg.org/cleanups/

!! Bilder anklicken, um zum Vollbildmodus zu gelangen !!

Ein stetes Ärgernis an den Altglascontainern:
Die Deckel können auf den Flaschen bleiben!
Bilder wie Nr. 2 oder Nr. 3 sollten der Vergangenheit angehören, wenn jeder Windstoß Metall-, Plastik- und Korkverschlüsse in die Gegend blasen kann.

Vgl. auch https://utopia.de/ratgeber/altglascontainer-was-rein-darf-und-was-nicht/ oder auch https://www.chip.de/news/Vor-dem-Glascontainer-Sollte-ich-vorher-den-Deckel-abschrauben-oder-nicht_183683155.html

  • Unterstützung in der Not – Spenden für die Hochwasserhilfe erbeten, z.B. an

https://www.aktion-deutschland-hilft.de/de/hilfseinsaetze/hochwasser-2013/

  • 2021-08-09: Kritische Schwelle der Erderwärmung könnte schon 2030 gerissen werden

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/ipcc-weltklimabericht-1-5-grad-koennte-schneller-eintreten-als-angenommen-a-444d2136-92e4-4feb-bf52-982e2b6c9025

  • CO2-Rechner des Umweltbundesamtes „Klimaschutz ist wichtig. Und das Ziel lässt sich für Deutschland sehr genau benennen: Von über 11 Tonnen CO2e auf unter 1 Tonne CO2e pro Person und Jahr. Das ist die Position des Umweltbundesamtes im Einklang mit der internationalen Staatengemeinschaft. Hierzu müssen wir noch viel tun. Insbesondere brauchen wir wirksame staatliche Rahmenbedingungen. Aber schon heute können wir als Einzelne vorausgehen. Wir können nicht nur kiloweise, sondern sogar tonnenweise CO2 vermeiden – bei uns und bei anderen. Der UBA-CO2-Rechner hilft Ihnen dabei, den Überblick zu behalten: Wo stehen Sie heute? Was sind Ihre zentralen Stellschrauben? Welchen Beitrag können Sie zukünftig für den Klimaschutz leisten?“

https://uba.co2-rechner.de/de_DE/

  • CO₂-Fußabdruck kompensieren Unser moderner Lebensstil verursacht viel CO₂. […] Dieses CO₂ spart atmosfair in mehr als 20 Klimaschutzprojekten ein und entlastet damit das Klima. Bitte helfen Sie uns dabei. Sie erhalten von atmosfair ein persönliches Zertifikat und eine Spendenbescheinigung. Ihr Klimaschutzbeitrag ist steuerlich absetzbar.

https://www.atmosfair.de/de/kompensieren/abo/

  • „Auf dieser Webseite finden Sie die sieben Kernforderungen des NABU Berlin für eine zukunftsfähige Umweltpolitik, eine Bilanz zu den vergangenen fünf Jahren von rot-rot-grün und die Wahlprüfsteine vom NABU Berlin inklusive der Antworten der Parteien.“

https://berlin.nabu.de/landingpages/30385.html?fbclid=IwAR1eOjZUjkXkEOuc73KasZ8dfMZQZSF6JP3bRCydzw0R_TsWxNQVbXQ413o

Instagram:    kehrenbuerger_lichtenberg
https://www.instagram.com/kehrenbuerger_lichtenberg/

Telegram:     Kehrenbürger LICHTENBERG
https://t.me/kehrenbuerger_lichtenberg

Facebook:     Kehrenbürger LICHTENBERG
https://www.facebook.com/groups/405836633329226

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.